Tanztheater Tatü

 

Die Tanztheaterkompanie des Instituts für Sportwissenschaft zeigt im Sudhaus ihre neue
Choreographie: Big City Life

Großstadt – Nabel der Welt! Magnet für junge Leute, Ort der Sehnsucht, bunt, vielfältig, rastund
ruhelos. Ort der unbegrenzten Möglichkeiten, jeder ist frei, ungebunden, unverbindlich,
fremd, allein, einsam unter vielen.

Hektik, Gestank, Verkehr, Gewalt, Lärm, Hitze und Kälte. Niemals ist es dunkel, niemals ist es still,
nirgendwo findet man Ruhe! Staus auf Bahnsteigen und Straßen, Menschenmassen schieben sich
durch die Fußgängerzonen, vorbei an Gauklern und Bettlern. Ein ständiges Kommen und Gehen.
Ja nichts verpassen! Mittendrin sein im Rhythmus der Stadt. Was macht dieses Leben so
erstrebenswert?

Dieser Faszination der Großstadt gehen wir in unserer neuen Choreographie tänzerisch nach. Sie
sind eingeladen, mit den Tänzerinnen und Tänzern von Tatü und den tanzenden Jugendlichen des
SSC-Tübingen sich vom Großstadtrhythmus einfangen zu lassen.

Choreographie: Ulrike Späth mit den Tänzerinnen und Tänzern von Tatü

Choreographie für die SSC-Jugendlichen: Leonie Maier

Freitag, 8. und Samstag, 9. Februar 2019; Beginn: 20 Uhr; Eintritt: 12 €, ermäßigt: 7 €