Allgemeine Informationen

Hallen- und Platzordnung
 

In allen Hallen des Instituts für Sportwissenschaft dürfen Sie nur saubere Sportschuhe mit hellen Sohlen benutzen! Im Freien getragene Schuhe sind grundsätzlich in den Hallen verboten. Aus Sicherheitsgründen (Rutschgefahr bei feuchten Böden) und wegen der Hygiene bitten wir Sie, bei Bodenübungen immer ein Handtuch unterzulegen. Dies gilt hauptsächlich für unsere Fitness- und Ausgleichskurse sowie im Kraftraum. Benutzte Geräte bitte wieder ordentlich aufräumen. Hallen sauber verlassen!

 

Parkordnung
 

Vor allem zu den Fitness-Veranstaltungen erwarten wir viele TeilnehmerInnen. Erfahrungsgemäß ist zu "Stoßzeiten" mit Parkproblemen zu rechnen. Wir bitten Sie deshalb nachdrücklich, auf unsere IfS-Nachbarn Rücksicht zu nehmen, die Ein- und Ausfahrt zum Parkplatz bzw. die Rettungswege zur Sporthalle freizuhalten! Eine gute Anbindung der Sportanlage an die städtischen Buslinien sowie ans Fahrradwegnetz ist vorhanden.

 

Diebstahlgefahr
 

In den Räumen des Institutes besteht leider Diebstahlgefahr. Wir bitten Sie, Ihre Ausweise, Wertsachen, usw. nie unbeaufsichtigt zu lassen. Eine große Anzahl von Tagesschließfächern steht Ihnen in der Sporthalle (Spo) / Alberstraße zur Verfügung. Bitte ein eigenes Schloss mitbringen!

 

Fundsachen
 

Weniger wertvoll erscheinende Fundsachen finden Sie in einem Drahtkorb jeweils in der Sporthalle vorne im Durchgang zur Halle, und im Hauptgebäude im Durchgang zu den Damenumkleiden. Wertvolle Gegenstände können Sie im Hauptgebäude bei Herrn Opsitaru (Zi. 1a, Tel.: 29-76065) oder in der Sporthalle bei Herrn Habel (Büro, Tel. 29-72633) abholen bzw. abgeben

 

Kraft- und Fitnesshalle [ weitere Infos ]
 

Unsere Kraft- und Fitnesshalle bietet eine Vielzahl von verschiedenen Geräten (einschl. Cardiobereich), einen großzügig ausgestatteten Freihantelbereich sowie eine neigungsverstellbare Boulderwand und einen ca. 8m hohen Kletterturm. Während der Öffnungszeiten ist die Halle Studierenden und Bediensteten der Universität Tübingen für den freien Trainingsbetrieb zugänglich (Öffnungszeiten und Gebührenregelung s. Semesterprogramm). Für das freie Training benötigen Sie eine Zugangsberechtigung. Die Kraft- und Fitnesshalle bleibt das ganze Jahr über geöffnet. Ausgenommen sind Reinigungs- bzw. Wartungswochen.

 

Finnbahn
 

Für ein individuelles Lauftraining steht Ihnen die 500-m-Rundlaufbahn bei der Universitäts-Sporthalle zur Verfügung. Diese ist beleuchtet und hat leichte Steigungen bzw. Gefällstrecken. Sie hat einen Belag aus feingeschälten Baumrindenteilen, vermischt mit Torf, wodurch sie waldbodenähnlichen Charakter besitzt. Nach dem Benutzen der Bahn bitten wir Sie, die Schuhe vor Betreten der Umkleideräume sorgfältig zu reinigen. Samstagnachmittag und am Sonntag ist die Finnenbahn nicht zugänglich
Für die Nutzung der Finnbahn muss eine Track-Karte gelöst werden [ mehr ]

 

Sprechzeiten Sekretariat [ mehr ]